Implantieren

Ein Zahnimplantat ist eine körperverträgliche Schraube aus Titan oder Zirkonium. Es ist eine Titanschraubentechnik, die zur Herstellung von Zahnersatz bei bestehenden Zahnmängeln verwendet wird. Das in den Kieferknochen eingesetzte Implantat funktioniert wie eine natürliche Zahnwurzel. Bei Einzelzahndefekten ist es möglich, den fehlenden Zahn zu ersetzen, ohne die Nachbarzähne zu schädigen. Bei Vollzahndefekten kann festsitzender oder herausnehmbarer Zahnersatz verwendet werden. Herausnehmbarer Zahnersatz, der im Unterkiefer besonders schwierig einzusetzen ist, kann bei fehlenden Zähnen fixiert werden. Zahnimplantate, die meist aus titanhaltigen Materialien bestehen, sind künstliche Zahnwurzeln. Wissenschaftlich erprobte Titanimplantate werden häufig bei der Zahnimplantatbehandlung in Antalya verwendet. Titan ist ein starkes, leichtes, flexibles und vor allem antiallergisches Metall. Auf diese Weise wird das hergestellte Zahnimplantat robuster und langlebiger. Sie können viele Antalya Dental Clinics finden, die Zahnimplantatbehandlungen anbieten. Die Antera Dental Clinic ist eine davon. Wie alle Behandlungen in der Zahnheilkunde und Zahnpflege wird auch die Implantatbehandlung in unserer Klinik durchgeführt.

Wie werden Implantate hergestellt?

Der Zweck des Zahnimplantats besteht darin, einen Schlitz im Kieferknochen zu schaffen und die Schraube in diesem Teil zu platzieren. Während der Anwendung wird eine Lokalanästhesie verwendet, was den Eingriff angenehmer macht. Eine Vollnarkose oder Sedierung kann bevorzugt werden. Im Kieferknochen wird ein Bereich mit geeignetem Durchmesser und Länge geschaffen und das Implantat dort platziert. Aber vorher sollten Messungen der Mund- und Zahnstruktur vorgenommen werden. Für die Operation werden manchmal selbstauflösende Fäden verwendet. Nach einer Zahnimplantatoperation sollten Sie die Empfehlungen des Arztes befolgen. Dabei sollten Sie auf Eisanwendung, empfohlene Medikamente und Kalt-Warm-Verzehr achten. Wenn Sie auf die Mundhygiene achten, erholen Sie sich schneller. Implantatanwendung ist die Wiederherstellung fehlender Zähne. Es unterscheidet sich nicht von Ihren natürlichen Zähnen.

Bei wem wird ein Zahnimplantat angewendet?

Implantate sind möglicherweise nicht für jeden geeignet. Zahnimplantate werden nicht bei Patienten mit schlechtem Allgemeinzustand, schlechten Gewohnheiten und falscher Kieferknochenstruktur eingesetzt. Es ist riskanter, diese Behandlung bei Menschen mit genetischen und schweren Erkrankungen, übermäßigem Rauchen oder Problemen mit dem Zähneknirschen und Menschen mit unzureichender Dichte des Kieferknochens anzuwenden. Eine Zahnimplantatbehandlung kann bei Personen über 18 Jahren durchgeführt werden, die keine ernsthaften gesundheitlichen Probleme haben. Natürlich muss zunächst die Knochenentwicklung des Menschen abgeschlossen sein. Es ist auch sehr wichtig, dass das Zahnfleisch des Patienten gesund ist. Implantate haben eine bestimmte Länge und Dicke. Das am Kieferknochen anzubringende Zahnimplantat sollte die am besten geeigneten Abmessungen haben. Insbesondere bei Patienten, die blutverdünnende Medikamente einnehmen, sollten die Medikamente vor der Behandlung abgesetzt werden. Bestehende Krankheiten und eingenommene Medikamente sollten dem Arzt vor der Operation mitgeteilt werden.

Antalya Zahnimplantat

Mund- und Zahnbehandlungen können mit verschiedenen Techniken und Methoden durchgeführt werden. Neben der Korrektur von Zahnproblemen mit Behandlungsmethoden gibt es auch mehr ästhetische Behandlungen. Die Implantatbehandlung ist eine der am häufigsten bevorzugten Behandlungen von Zahnärzten und Patienten. Implantate sind im Allgemeinen kleine Schrauben, die die Wurzeln fehlender Zähne nachahmen. Diese Behandlung wird durchgeführt, ohne die anderen Zähne zu beschädigen, und die fehlenden Zähne des Patienten werden auf diese Weise ergänzt. Nach der Anwendung der Implantatbehandlung ist ein gewisser Heilungsprozess erforderlich. Die Gingiva und ihre Umgebung sind der Beginn der Heilungsphase. Nach der Operation braucht dieser Bereich eine kurze Zeit, um zu heilen. In einem Zeitraum von 7-12 Tagen beginnt der Heilungsprozess und danach setzt sich der Heilungsprozess zwischen Knochen und Implantat fort. Antalya Zahnimplantate bieten Patienten und Ärzten sehr vorhersehbare und praktische Möglichkeiten. Implantate können für einen einzelnen Zahn oder den gesamten Mund eingesetzt werden. Antera bietet Dienstleistungen im Rahmen der Zahnklinik Antalya an und verwendet Implantate mit den erforderlichen internationalen Dokumenten. Nähere Informationen zur Implantatchirurgie und ihren Vorteilen erhalten Sie beim Antera-Kundendienst.

Preise für Zahnimplantate in Antalya

Die Implantatpreise können je nach Zustand Ihrer Mund- und Kieferstruktur variieren. Darüber hinaus können bei manchen Patienten zusätzliche Operationen außer der Implantation erforderlich sein, um ein erfolgreiches Ergebnis der Implantatbehandlung zu erzielen. Wenn Sie beispielsweise keine ausreichende Knochendichte haben, wird eine Knochenverstärkung mit Transplantatmaterial vorgenommen. Dies bedeutet zusätzlichen Aufwand. Sie können uns für die Preise von Zahnimplantaten in Antalya anrufen und den aktuellen Preis erfahren. Antalya ist die Stadt, in der die Implantatbehandlung am häufigsten durchgeführt wird und preislich günstiger ist. Antera Dental Clinic wendet Implantatbehandlung sowie viele Behandlungen an.

Lächeln Galerie

Unsere Referenzen

Antera
Online
Antera
16:39
Whatsapp Chat